Archiv der Kategorie: Portal

Satoshi Portal signalisiert UASF Bitcoin Wallet

Es ist offensichtlich, dass mehr Dienstleister Bitcoin Core unterstützen werden, egal was passiert. Bitcoin Unlimited mag zwar Unterstützung von Bergleuten haben, aber es fehlt ihnen an wirtschaftlichem Konsens. Im Moment unterstützen immer mehr Dienste Bitcoin Core bei der Weiterentwicklung. Das neueste Unternehmen, das dies tut, ist Satoshi Portal, da sie die UASF über ihren Electrum Wallet Server signalisieren.

Immer mehr Dienste beginnen den Nutzen der Signalisierung der UASF-Unterstützung zu erkennen. Obwohl es eine Weile dauern wird, Bitcoin Profit bis die vom Benutzer aktivierte Softgabel aktiviert wird, entwickeln sich die Dinge sicher in diese Richtung. Satoshi Portal hat begonnen, die UASF ab gestern Abend über ihren Electrum Wallet Service zu informieren. Dies ist eine weitere Bestätigung dafür, wie die UASF der Weg sein kann, die Skalierungsdebatte ein für alle Mal zu lösen.

Bitcoin Profit sorgt für Debatte

Was ziemlich faszinierend ist, Bitcoin Profit wie Satoshi Portal schwört, Bitcoin Core immer zu unterstützen. Ein sehr edler Gedanke, aber die UASF wird nicht unbedingt immer am Bitcoin Core „festhalten“. In der Tat, wenn es nicht genügend Konsens für die Nutzung der UASF gibt, wird sie zu einer Art Bitcoin-Gabel. Nicht so wie Bitcoin mehr Gabeln und Altcoins benötigt, die auf seinem eigenen Code basieren, aber es ist ein mögliches Ergebnis. Andererseits ist es noch zu früh, um zu sagen, was in einigen Monaten passieren könnte.

Satoshi Portal mag Bitcoin Unlimited nicht.
Entscheidet sich die wirtschaftliche Mehrheit zudem gegen die Nutzung der UASF, wird sie auch nie in das Bitcoin Core Protokoll aufgenommen. Man könnte argumentieren, dass es noch früh ist, der UASF die Treue zu schwören. Gleichzeitig ist es gut, dass die Dienstleister ihre Position in dieser Angelegenheit klären. Der wirtschaftliche Konsens wird letztendlich darüber entscheiden, welche Skalierungslösung verwendet wird. Auch wenn die Miner die BU derzeit stark bevorzugen, macht es keinen Sinn, dies onlinebetrug.net zu tun, wenn keine Dienstleister Unlimited unterstützen.

Es ist offensichtlich, dass es einige Unklarheiten bezüglich des Vorschlags für die UASF BIP148 gibt. Dieses spezielle BIP wird in Kürze Nicht-Segwit-Blöcke vollständig ablehnen. Bitcoin Core hingegen hält diese Blöcke nach wie vor für gültig. Es ist nicht möglich, beide gleichzeitig unter der aktuellen Konfiguration zu unterstützen. Die Signalisierung der UASF, aber nicht die Ausführung, ist durchaus möglich. Es ist jedoch unklar, ob das das ist, was das Satoshi Portal tut.

Wir wissen, dass Satoshi Portal keine Pläne hat, Bitcoin Unlimited jemals zu betreiben. Der Eigentümer erwähnt auf Reddit, wie er lieber den Service schließen würde, als die BU zu unterstützen. Dasselbe gilt für eine Situation, in der Core eine Version ausliefert, die die Münzen eines anderen auf die schwarze Liste setzt. Beide Szenarien sind immer noch unterschiedliche Möglichkeiten, obwohl alle hoffen, dass die Dinge nicht auf diese Ebene eskalieren werden. Die kommenden Monate werden sehr interessant sein, so viel steht fest.